Psychische Gewalt – Wenn Pflege zur Überforderung wird

Artikel in der Zeitlupe April 2024 zum Thema  Gewalt im Alter: – “Wenn die rote Linie überschritten wird”. Text: Usch Vollenwyder. – Die Zeitlupe im Gespräch mit UBA Geschäftsleiterin: Ruth Mettler Ernst “Es ist nie zu spät, Hilfe zu holen”. Zum Beitrag

Abschaffung der SBB Tageskarten – UBA wehrt sich gegen Altersdiskriminierung

Als Organisation, welche alten Menschen, die von Gewalt, Misshandlung oder Missbrauch betroffen sind, eine Stimme gibt, kann die Unabhängige Beschwerdestelle für das Alter UBA bei Fragen von Altersdiskriminierung nicht schweigen.      Medienmitteilung vom 24.03.2024 Erschienene Beiträge dazu auf folgenden Kanälen/Zeitungen: HandelszeitungSWI Swissinfo.ch (Keystone SDA)blueNewsToponline.chNau.chZüri todayDayFRDeutschSüdostschweiz32today.chSarganserländer

Gewalt im Alter – psychisch, physisch, finanziell. Hier finden Senioren Hilfe

Beitrag im Blick, erschienen am 27. Februar 2024 mit Interview Ruth Mettler Ernst, UBA Geschäftsleiterin. Viele Menschen im Alter sind von Gewalt betroffen, aber nur ein Bruchteil holt Hilfe. Welche Arten von Missbrauch gibt es und wo erhalten Betroffene Unterstützung? Ruth Mettler von der Unabhängigen Beschwerdestelle für das Alter (UBA) gibt Auskunft.        […]

Ältere Menschen deutlich häufiger Opfer von Gewalt

Beitrag im Blick, erschienen am 27. Februar 2024:  Immer mehr ältere Menschen werden Opfer von Gewalt. Im vergangenen Jahr stieg die Zahl der bei der Unabhängigen Beschwerdestelle für das Alter (UBA) gemeldeten Misshandlungs- und Missbrauchsfälle um 23 Prozent. Mehr als 300’000 Ältere sind jährlich betroffen.                 Zum Beitrag

16 Tage gegen Gewalt

Machen wir unsichtbare Gewalt sichtbar Geschlechtsspezifische Gewalt wird zu oft verharmlost und tabuisiert. Die 16 Aktionstage finden jährlich vom 25.11.-10.12. statt. 2023 steht psychische Gewalt im Zentrum. Beleidigungen, Erniedrigungen, Drohungen, Anschreien, Stalking, Einschüchterungen, Morddrohungen, Erzeugen von Schuldgefühlen, Verbote und Kontrolle: All dies sind Formen psychischer Gewalt. Sie ist häufig subtil und von aussen unsichtbar. Sie […]

Riehener Zeitung: Das weiterverbreitete Leiden im Verborgenen

Die geschätzten Zahlen sind beängstigend – rund ein Fünftel der über 60-Jährigen soll von einer Form von Gewalt betroffen sein. Doch nur ein verschwindend kleiner Teil holt sich Hilfe. Artikel von Andreas Hirsbrunner in der Riehener Zeitung vom 23. Juni 2023 Zum Beitrag