Spenden

Dank Ihrer Spende kann die UBA kostenlose Unterstützung für ältere Menschen in Konflikt- und Gewaltsituationen anbieten.

Helfen Sie uns, die Lebensqualität älterer Menschen zu verbessern:

Spenden
 Spenden          

Anonym / ohne Bescheinigung

Spenden

Mit Spendebescheinigung

Trauerspende

Vermerk auf Todesanzeige:

Anstatt Blumen zu spenden kann eine gemeinnützige Einrichtung wie die UBA unterstützt werden. Mit einem Vermerk auf der Todesanzeige kann darauf hingewiesen werden.

Zum Beispiel:

«Im Sinne der Verstorbenen/des Verstorbenen unterstütze man die Unabhängige Beschwerdestelle für das Alter UBA mit einer Spende».

Spendenkonto PC 85-256591-7, IBAN CH17 0900 0000 8525 6591 7

Jede Spende wird von der UBA verdankt und ist steuerlich abzugsfähig. Die Trauerfamilie erhält eine Liste der SpenderInnen.

Spende im Gedenken

Sie können der UBA im Namen der verstorbenen Person eine Spende zukommen lassen.

Kollekte an Abdankung
Besprechen Sie Ihren Wunsch für eine Kollekte zugunsten der UBA mit Ihrem Pfarrer. Die Kirchen­verwaltung wird den gesammelten Betrag der UBA zukommen lassen mit dem Vermerk des Todesfalls und der Adresse der Trauerfamilie.

Legat

Mit einem Legat können Sie über den Tod hinaus Gutes bewirken.
Sie helfen, die Lebensqualität älterer Menschen in Konflikt- und Gewaltsituationen zu verbessern indem Sie die UBA in Ihrem Testament berücksichtigen.

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Ruth Mettler Ernst

Geschäftsleiterin